FV Bad Rotenfels 1913 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Damen Spielberichte

Damen gegen Ulm weiter auf Erfolgsspur

Die SG Damen bleiben weiter auf der Erfolgsspur und siegen auswärts verdient mit 5:0.

Über die gesamte Spiellänge war die SG die spielbestimmende Mannschaft, lediglich die Torausbeute ließ zu wünschen übrig. Teilweise machte sich das Team das Leben schwer, indem nicht die freien Räume genutzt wurden, sondern sich dort fest rannte, wo alles eng und zugestellt war. Dennoch gelangen einige schöne Spielzüge und Kombinationen, die leider nicht konsequent zu Ende gespielt wurden. Nach dem Halbzeitpfiff stand es „nur“ 2:0 aus Sicht von Bischweier (2x N. Wittmann), was nicht wirklich die deutliche Überlegenheit widerspiegelte.

Weiterlesen...
 

Damen mit 9:0 Kantersieg gegen SG Bühlertal

Der nächste Kantersieg für die SG Bischweier/Rotenfels stand ganz unter dem Motto „Nadine is on fire“. Mit 7 Treffern schoss Captain N. Wittmann die Gegnerinnen aus Bühlertal/Neuweier fast im Alleingang ab. Etwas Pech auf Seiten der Gäste, die ohne Auswechselspieler angetreten waren, beim Aufwärmen noch eine weitere Spielerin verloren und somit die Partie in Unterzahl bestreiten mussten. Dennoch war es eine überragende erste Halbzeit der Heimmannschaft, die einen schönen Kombinationsfußball spielte und den Kontrahentinnen Null Chance ließ. Obwohl die Mädels zunächst mit der Abseitsfalle der Gegner nicht sonderlich gut zu Recht kamen (zumal der Schiedsrichter auch seinen Teil dazu beitrug), fanden sie dennoch bald die richtigen Mittel.

Weiterlesen...
 

Damen feiern Schützenfest gegen Muggensturm

Endlich zeigten die Mädels wozu sie in der Lage sind und schossen sich mit einem Schützenfest den Frust von der Seele. Zunächst sah es gar nicht danach aus. Denn es waren die Gastgeber aus Muggensturm, die den besseren Start erwischten und nach knapp 5 Minuten mit 1:0 in Führung gingen. Doch dies sollte heute der einzige Aussetzer einer sonst souverän spielenden Defensivabteilung bleiben. Die Abwehr ließ während der gesamten Spielzeit keine nennenswerte Chance mehr zu. Die Offensivabteilung kam immer besser ins Rollen und kombinierte sich mehrmals vors gegnerische Tor bis endlich der längst fällige Ausgleichstreffer durch L. Strickfaden fiel. Das Team ließ nicht locker und spielte den Gegner förmlich an die Wand. Durch ein weiteres Tor von L. Strickfaden sowie Treffern von K. Haitz, H. Schmid und N. Wittmann war das Spiel bei einem Stand von 5:1 für die SG bereits zur Halbzeit entschieden.

Weiterlesen...
 

Damen-SG unterliegt Ottenau mit 1:5

Mit einer desolaten Leistung machten es unsere Damen den Gästen relativ einfach, die drei Punkte aus Bischweier mitzunehmen. Die weiterhin bestehenden verletzungsbedingten Ausfälle sowie die Aufstellung mancher krankheitsgeschwächter Spielerinnen dienen jedoch nicht als Ausrede für den insgesamt sehr schwachen Auftritt der Mannschaft.

Obwohl die SG nach einer schönen Kombination durch L. Strickfaden in Führung ging, sollte diese eine der wenigen herausgespielten Chancen der gesamten Partie bleiben. Stattdessen ließ das Team die Gegnerinnen immer mehr ins Spiel kommen, störte weder bei der Ballannahme noch bei den Pässen und war stets zu weit weg vom Gegenspieler. Durch die mangelnde Aggressivität kam es dann wie es kommen musste und Ottenau gelang nicht nur der Ausgleich sondern auch die Führung zum 1:2 bzw. 1:3 vor der Pause.

Weiterlesen...
 


Seite 3 von 4

Werbepartner

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Rasenplatzneubau

Im Mönchhofstadion

FVR März 2018

Besucherzähler

Heute292
Gestern535
Woche4015
Monat12019

jbc vcounter