FV Bad Rotenfels 1913 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
C-Junioren

C-Junioren mit 2. Platz

Beim Top besetzten Turnier der SG Acher Rench konnte die U15 des FVR den 2.Platz belegen. Nach 3 Siegen in der Vorrunde konnte auch das Halbfinale gewonnen werden. So kam es zum Finale mit dem Gastgeber. Dieses hochklassige Spiel musste nach einem 2:2 in der regulären Spielzeit mit einem 9 Meter schießen entschieden werden. Dies gewann dann die SG Acher Rench glücklich mit 9:8. Dennoch ein super Abschluss der Hallenrunde für die Jungs um Headcoach Rick Lucas.


 

C-Junioren mit Turniersieg in Ötigheim

Beim Sparkassen-Cup in Ötigheim konnte die C1-Jugend den Turniersieg einfahren. Bei vier Spielen ließ man kein Gegentor zu und in einem spannenden Finale wurde der FV Baden Oos mit 1:0 besiegt.

Torschützen: Daniel (5), Leon (1), Jannick (1), Alisalar (1), Sophia (1), Rahmatulla mit fünf Vorlagen.

Die C2-Junioren mit ihrem Trainer Werner Jensen wurden beim Vollbandenturnier des VfB Bühl dritter mit drei Siegen und nur einer Niederlage.

Eine Klasse Leistung beider Teams.

Gewinner des Turniers in Ötigheim: die C-Junioren mit ihren Trainern

 

C-Junioren mit 15. Heimsieg in Folge

Am Vergangenen Samstag war die Mannschaft der SG Loffenau/Hörden zu Gast im Mönchhofstadion. Nach anfänglichen Problemen mit dem tief stehenden Gegner, der sein Heil in langen Bällen auf den einzigen schnellen Stürmer suchte, konnte man nach ca. 20 Minuten zum gewohnten Spiel finden. Allerdings stand es zu diesem Zeitpunkt schon 0:1 für die Gäste. Nach einem sehr gut vorgetragenen Angriff der FVR Jungs konnte unser Kapitän Leon T. noch vor der Pause zum 1:1 einnetzen. Man kam dann mit Druck aus der Kabine und setzte die SG weiter unter Druck. So viel in dieser Phase auch der verdiente Führungstreffer durch Vinci S. Dieser wurde mit viel Einsatz bis zum Ende verteidigt und man konnte so den 15. Heimsieg in Folge feiern.

 

C1 mit Auswärtssieg in Eisental

Die C-Junioren des FVR bleiben auf der Erfolgsspur. Mit einem deutlichen und verdienten 4:0 konnten man die SG Eisental besiegen. Ein großes Dankeschön gilt Marcus Louis, der der Mannschaft vor dem Spiel einen neuen Satz Trainings und Spielbälle überreichte.

Noch hervorzuheben ist die Aktion unserer B-Jugend, deren Spiel beim VfR Achern, obwohl man schon vor Ort war, abgesagt wurde. Dies nutzten Trainer, Eltern und die Mannschaft um nach Eisental weiter zu fahren und dort die C-Junioren anzufeuern.

Danke für eure Unterstützung, das zeigt wie groß der Zusammenhalt in unserem Verein ist.


 


Seite 1 von 4

Werbepartner

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Im Mönchhofstadion

FVR Termine

  • 15.03.2019 | 19.30 Jugendgeneralversammlung
  • 19.03.2019 | 19.30 Hauptversammlung Förderverein FV Bad Rotenfels
  • 22.03.2019 | 20.00 Generalversammlung

Vereinsstruktur

KSC Fussballschule