FV Bad Rotenfels 1913 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Herren mit Sieg gegen Sasbach

Auf einem schwer bespielbaren Platz sahen die Zuschauer in der ersten Halbzeit ein Spiel mit wenig Höhepunkte, sodass die Mannschaften mit einem 0:0 in die Pause gingen. In der 2. Halbzeit setzte nun auch noch starker Schneefall ein, der ein flüssiges Spiel nahezu unmöglich machte. Der FVR kam über eine starke kämpferische Leistung besser ins Spiel und hatte mit Dominik Bitterwolf in der 60. Minute die erste große Torchance, bei der der Ball nur knapp das Tor verfehlte. Nach einem Freistoß in der 70. Minute stand Sebastian Kölmel goldrichtig und netzte zur 1:0 Führung für den FVR ein.

Das Spiel war damit so gut wie entschieden. Den Schlusspunkt setzte Jens Buhlinger, der einen Foulelfmeter sicher zum 2:0 vollstreckte. Vorangegangen war ein Foul durch den Torhüter der Gäste an Jochen Schröder, der dabei die Gelbe Karte sah und durch „meckern“ anschließend sogar die Gelb-Rote Karte. Nach dem Elfmeter beendete der Schiedsrichter die Partie, die der FVR, vielleicht auch etwas glücklich, aber nicht unverdient, mit 2:0 für sich entscheiden konnte. Der Erfolg um das Team von Trainer Jens Dinger war nach vier Niederlagen und zwei Spielausfällen sehr wichtig, sodass die Mannschaft mit einem positiven Gefühl in die Winterpause gehen kann.

Die 2. Mannschaft sicherte sich in einem hart umkämpften Spiel einen Punkt gegen den Tabellenführer aus Sasbach. Die 1:0 Führung für den FVR erzielte Philipp Rieger. In der 2. Halbzeit musste man leider den 1:1 Ausgleich hinnehmen. Die Mannschaft um Trainer Christian Zapf hatte sogar noch die Chance auf die 2:1 Führung, die man leider leichtsinnig vergab. Insgesamt konnte das Team mit dem Remis zufrieden sein und ebenfalls mit einem guten Gewissen in die Winterpause gehen.

Der FVR wünscht auf diesem Weg all seinen Fans frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018. Wir würden uns freuen wenn wir Sie wieder zum ersten Spiel im neuen Jahr am 25.02.2018, 15 Uhr gegen die TSV aus Loffenau begrüßen dürfen.

 

Werbepartner

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Rasenplatzneubau

Im Mönchhofstadion

FVR März 2018

Besucherzähler

Heute79
Gestern394
Woche2930
Monat7289

jbc vcounter