FV Bad Rotenfels 1913 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
FVR News

FVR 2 - Meister 2019!!!

„Zapfenstreich“ und Deckel drauf. Die zweite Mannschaft um ihren Trainer Christian Zapf hat mit einem souveränen 7:0-Kantersieg in Unzhurst vorzeitig die Meisterschaft unter Dach und Fach gebracht. Angeführt vom in den sportlichen Ruhestand scheidenden Kapitän Michael Luft ließ die Reservemannschaft des FVR vom Anpfiff weg keine Zweifel aufkommen und schoss den Tabellenvorletzten nach Treffern von Luft, einem Eigentor, dreimal Andreas Rothenberger und zuletzt nochmal Luft nach starker Vorarbeit von Marco Grimm vom Platz. Mit dem Abpfiff kannte die Freude über den errungenen Meistertitel keine Grenzen mehr. Schon über die Saison hinweg waren die Leistungen der „Zweiten“ konstant hervorzuheben.


Weiterlesen...
 

D1 erobert Tabellenspitze

Die D1 gewann alle drei Spiele in der Englischen Woche und ist wieder Tabellenführer. Beim Rastatter JFV gewann man mit einer durchschnittlichen Leistung mit 7:1 (Tore: Falk, Abdullah, Hekmat je 2 und Mo). In Muggensturm konnten die FVR-Jungs bei strömendem Regen 7:0 gewinnen (Tore: Silas und Rafael je 2, Til, Marco und Mathis) und zum Abschluss konnten man den FC Lichtental mit einer spielerisch guten Leistung 9:1 besiegen (Tore: Abdullah 3, Silas und Mo je 2, Mathis und Nick).

Auch die D2 musste unter der Woche beim FV Muggensturm 2 antreten und verlor unglücklich mit 1:2 (Tor: Abdullah). Dafür wurde das Heimspiel gegen die SG Hörden 2 souverän und mit einer guten Leistung mit 4:0 gewonnen (Tore: Hekmat 3, Leonardo).

 

E4 übernimmt Tabellenführung

Nach den ersten 2 erfolgreich absolvierten Meisterschaftsspielen, kam mit dem Rastatter JFV 3 eine Mannschaft nach Bad Rotenfels, die 2 ihrer 3 Partien bereits gewonnen hatte. Entsprechend vorgewarnt ging man die Partie auf dem neuen Rasenplatz an, bei dem die Gegenspieler teilweise 2 Köpfe größer waren als unsere E4. Durch eine konzentrierte Vorstellung ließ man Rastatt erst gar nicht zur Entfaltung kommen und führt bereits nach 8 Minuten durch Tore von 2x Karim und 1x Luka mit 3:0! Mit sehr schönen Kombinationen wurde der Gegner ein ums andere Mal ausgespielt und so fielen die weiteren Tore fast schon im Minutentakt. Halbzeitstand 9:0.

Weiterlesen...
 

E4 weiter auf Erfolgskurs

Nach dem ersten Meisterschaftsspiel (17:3 gegen Loffenau 2) hatten die Jungs und Mädels am Sa. 04.05 mit Rauental 3 den nächsten Gegner vor der Brust. Das erste Auswärtsspiel fand bei strömendem Regen statt. Hochkonzentriert, gut eingestellt von den Trainern, wurde die Partie von Beginn an nicht auf die leichte Schulter genommen. Man ging durch guten Kombinationsfußball sehr schnell mit 1:0 in Führung. In einem relativ einseitigen Spiel waren die Jungs Rauental in allen Belangen überlegen. Mit 0:6 wurden die Seiten gewechselt. Nach der Pause verflachte das Spiel kurzzeitig und Rauental hatte Pech bei einem Lattenschuss.

Weiterlesen...
 


Seite 3 von 86

Werbepartner

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Im Mönchhofstadion

FVR Termine

  • 13.09.2019 - 15.09.2019 Sportfest
  • 20.09.2019 | 12.30 Bewirtung der FVR Jugendabteilung für Firma Sanitätshaus Elter

Vereinsstruktur

FVR-Fanshop