FV Bad Rotenfels 1913 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
FVR News

Herren mit 3:0 Auswärtssieg

Der FVR zeigte mal wieder sein zweites Gesicht. Die Wiedergutmachung für das eine Woche zuvor verkorkste Heimspiel gegen Fatihspor Baden-Baden ist der ersten Mannschaft des FVR beim 3:0-Auswärtssieg in Ottenhöfen geglückt. Dank einer taktisch disziplinierten Leistung verließen die Dinger-Mannen als verdienter Sieger das „Hasenwäldle“ und schoben sich in der Tabelle wieder zurück auf den vierten Rang.

Im Spiel selbst tat sich bei heißen Temperaturen auf dem Ottenhöfener Kunstrasen zunächst nicht viel. Als vieles schon auf eine Begegnung der Kategorie „Sommerkick“ hindeutete, nahm der FVR nach gut einer halben Stunde Schwung auf. Zunächst scheiterte Jochen Schröder nach einer starken Kombination über Spielmacher Sebastian Hertweck und Thorsten Kasch noch am Aluminium, ehe Yannick Hinkelmann wenige Zeigerumdrehungen später den Führungstreffer für unsere „Schwarz-Weißen“ herstellte (36.).

Weiterlesen...
 

E1 gewinnt auch zweites Spiel

Die E1-Junioren vom FVR konnten auch ihr Auswärtsspiel beim FV Plittersdorf gewinnen. Obwohl man spielerisch nicht ganz an die Vorwoche anknüpfen konnte war der 6:0-Sieg nie in Gefahr. Auch in Plittersdorf wurden wieder zahlreiche sehr gute Möglichkeiten vergeben. Am Sonntag muss man sich dann mit dem Tabellenführer aus Ötigheim messen. Tore: Til (3), Rene, Silas und Mathis (je 1)

 

B-Junioren siegen mit 4:0

Mit vier Toren in der ersten Halbzeit war eigentlich alles schon entschieden. Mit Treffern von Irfan B., Luka W., Daniel Hornung und Ibrahima B. dominierte man in der ersten Halbzeit die zweite Mannschaft der SG Muggensturm/Bietigheim/Elchesheim/Ötigheim nach Belieben und folgerichtig wurden alle vier Tore schön herausgespielt. In der zweiten Hälfte legte das FVR-Team bei ungewohnt warmen Temperaturen einen Gang zurück. Zwar hatte man noch die ein oder andere Tormöglichkeit, letztendlich blieb es aber beim mehr als verdienten 4:0 Heimsieg.

 

B-Junioren siegen in einem torreichen Spiel

Am vergangenen Wochenende siegten die B-Junioren des FVR verdient mit 6:4 gegen die Spielgemeinschaft aus Steinmauern/Plittersdorf/Ottersdorf.

Nachdem man vor den Osterferien gegen Obertsrot und Würmersheim verlor und somit die Meisterschaft und der damit verbundene Aufstieg in die Bezirksliga nicht mehr erreichbar ist, konnte das Team ohne Druck aufspielen. Spaß am Fußball, Umsetzung der Trainingsinhalte und ein betont körperliches Spiel waren die Vorgabe der Trainer für die Partie. Auch wenn nicht immer alles klappte, boten die Jungs eine akzeptable Leistung und gingen folgerichtig mit einer 4:1-Führung in die Pause.

Weiterlesen...
 


Seite 5 von 65

Werbepartner

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Rasenplatzneubau

Im Mönchhofstadion

Vereinsstruktur

KSC Fussballschule

Besucherzähler

Heute322
Gestern568
Woche890
Monat7305

jbc vcounter