FV Bad Rotenfels 1913 e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
FVR News

D-Junioren ohne Niederlage

Die D2 erreichte bei der SG Hörden ein 2:2 Unentschieden und hätte aufgrund zahlreicher Chancen durchaus auch gewinnen können (Tore: Abdullah und Gianluca).
Die D1-Jungs taten sich auf dem ungewohnten und nassen Kunstrasen in Lichtental zwar etwas schwer, konnten aber nach einem 0:1- Rückstand das Spiel noch mit 5:1 gewinnen (Tore: Rafael (2), Silas, Mathis und Falk).

 

FVR-Trainer beim Kinderfußballworkshop

Am 18.10.2018 fand bei der TSG Hoffenheim bereits zum siebten Mal der Kinderfußballworkshop mit dem Thema „Entwicklung der Kreativität im Kinderfußball an Beispielen Schweiz, England, Australien und Deutschland“ statt. An diesem Tag zeigten verschiedene Referenten aus der Schweiz (FC Basel), England (West Ham United), Australien (Olympic FC Brisbane) und Deutschlad (TSG Hoffenheim) einen interessanten Einblick über ihre Vorstellung von „Kreativität im Kinderfußball“. Der Kinderfußball wurde aus verschiedenen (internationalen) Blickwinkeln beleuchtet. Dies nutzen 2 FVR F-Jugend-Trainer um Einblicke in die Arbeit des Bundesligisten im Hoffenheimer Campus zu erlangen.

Beeindruckt von der Hoffenheimer Akademie: H. Wieser und M. Hedwig

Weiterlesen...
 

F-Junioren mit außergewöhnlichem Fotoshooting

Am letzten Wochenende, der Spielenachmittage im Oktober, traf sich die F-Jugend (Jhg. 2010/11) schon recht früh zu einem besonderen Anlass. Die Trainer wurden durch die ortsansässige Firma Lotter & Liebherr (Industriegebiet Bad Rotenfels), auf die Idee gebracht, am Gewinnspiel der Firma OBJECTFLOOR (Marke EXPONA Domestic, Spezialist für wohngesunde Vinylböden), mit ein paar ganz besonderen Foto-Aufnahmen unserer F-Jugend, an deren Gewinnspiel, teilzunehmen. Bei herrlichem Wetter wurde der neue Rasenplatz als optimaler Hintergrund genutzt, da die Bilder mit einer Drohne von oben aufgenommen wurden.

In einem Engels-Kreis auf dem neuen Rasenplatz: die F-Junioren des FVR

Weiterlesen...
 

Als Tabellenführer in die Herbstpause

Mit einem 11:0 Kantersieg gegen die SG Schwarzach verabschiedeten sich die B-Junioren am gestrigen Donnerstag als Tabellenführer und ohne Niederlage in die kurze Herbstpause. Gegen einen tiefstehenden Gegner war man jederzeit Herr der Lage und konnte viele Treffer schön herausspielen. Luka war hierbei Vorlagengeber Nummer eins und glänzte mit sieben Assists und zwei Toren. Die weiteren Torschützen waren Gianluca (4), Fabrizio (2), Jan, Marco und Irfan mit je einem Treffer.

Freuen sich über den erweiterten Trikotsatz: B-Junioren und ihre Trainer

Weiterlesen...
 


Seite 5 von 76

Werbepartner

  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Rasenplatzneubau

Im Mönchhofstadion

Vereinsstruktur

KSC Fussballschule

Besucherzähler

Heute648
Gestern686
Woche5498
Monat10726

jbc vcounter